Rodungsarbeiten wegen Deponiesanierung

Die ehemalige Betriebsdeponie der Ziegelwerke Zwickau auf dem Gelände östlich der Hilfegottesschachtstraße muss bis 2013 saniert werden. Hintergrund ist die Erschließung des Industrie- und Gewerbegebietes an der Reichenbacher Straße und der Bau eines dafür notwendigen Regenrückhaltebeckens. Um Baufreiheit für die Sanierung herzustellen, hat das Büro für Wirtschaftsförderung der Stadtverwaltung Rodungsarbeiten an dem Strauch- und Baumbestand auf dem genannten Gelände veranlasst. Bis Ende Februar sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.