Eispiraten vor wichtigem Wochenende

Leidenschaft und Kampf prägen das Spiel der Eispiraten. Im Kampf um die Play Offs sind diese Tugenden bereits im nächsten Heimspiel am Freitagabend wieder besonders gefragt. Mit den SERC Wild Wings Schwenningen kommt der aktuelle Vierte der Liga in den Sahnpark. Die Gäste haben die letzten beiden Partien verloren und stecken in einer Art Minikrise. Am Sonntag müssen die Westsachsen dann in der Heimatstadt ihres Trainers aufs Eis. Gegen die Starbulls aus Rosenheim gelang den Eispiraten zuletzt ein sensationeller 4:3 Heimsieg. Ob Fabian Dahlem an diesem Wochenende auf die drei Verletzten Patrick Vogl, Troy Schwab und Travis Martell zurückgreifen kann, ist derzeit noch immer offen.