FSV-Fans finanzieren Platzmiete

Eine Spende in Höhe von 1.285 Euro ging am Dienstag in der Geschäftsstelle des FSV Zwickau ein. Überreichte wurde sie vom Fanradio „Haldenecho“. Mit dem Geld soll die Platzmiete der 1. Mannschaft in den Wintermonaten finanziert werden. Zweimal in der Woche trainiert die Oberligaelf von Trainer Nico Quade auf dem Kunstrasenplatz von Motor Süd, wofür monatlich ca. 100 Euro Miete anfallen. Durch die Spende der Fans ist die Platzmiete für diese und die kommende Vorbereitung in der Winterpause abgesichert. Mehr Infos: www.haldenecho.de