5.000 Euro für Marienthaler Sportkita-Projekt

Die „Initiativen des Jahres“ von Mission Olympic stehen fest: Sportliche Projekte aus Zwickau, Herzogenrath, Riesa, Geisenfeld und Eberswalde wurden von der offiziellen Jury des von Coca-Cola Deutschland und dem Deutschen Olympischen Sportbund initiierten Wettbewerbs aus über 1.200 Einsendungen ausgewählt. Neben dem Titel erhalten die Gewinner eine Förderprämie in Höhe von je  5.000 Euro. Preisträger in der Kategorie „Förderung gemeinsamer sportlicher Aktivität“ war unter anderem die Initiative „Aufbau einer Sportkindertagesstätte“ am Marienthaler Eschenweg.