enviaM hält Strompreise bis Mitte 2012 konstant

Der Energieversorger enviaM hält seine Strompreise für Privat- und Gewerbekunden in der Grundversorgung bis mindestens Mitte 2012 konstant. Zum Jahreswechsel, so der Vorstand, hätten sich etliche Einflussfaktoren auf den Strompreis verändert. Mehrkosten durch gesetzliche Umlagen würden derzeit durch gesunkene Beschaffungskosten ausgeglichen. Daher sei es möglich ist, die Preise in der Grundversorgung bis mindestens in den Sommer hinein stabil zu halten. Nur beim Preisgarantieprodukt ProKlima Strom 2011 sei eine Anpassung der Strompreise für Privat- und Gewerbekunden zum 1. März erforderlich. Betroffene Kunden werde als Alternative das Sonderprodukt enviaM Strom 24max angeboten, welches stabile Strompreise bis zum 31. Dezember 2013 gewährleiste.