Polizei sucht nach verunglücktem Kind

Zwickau, OT Pölbitz – Auf der Leipziger Straße ist am Dienstagmorgen ein Kind vor das Auto einer 30-jährigen Frau gelaufen. Zu seinen Verletzungen gibt es im Augenblick noch keine Angaben. Der etwa zwölfjährige Junge stand nach der Kollision wieder auf und fuhr kurz nach 7 Uhr ab der Haltestelle Schlachthofstraße mit der Straßenbahn davon. Nun sucht die Polizei nach ihm. Hinweise erbittet das Revier Zwickau, Telefon 0375/ 44580.