Unfall blockiert Verkehr in Richtung Landesgrenze

BAB 72/Wilkau-Haßlau, OT Culitzsch – Wenige hundert Meter nach der Culitzscher Brücke sind am Montag auf der A 72 zwei Lkw zusammengestoßen. Einer der Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Zudem entstand ein Schaden von fast 47.000 Euro. Derzeit wird noch untersucht, wie es zu der Kollision kam. Ein Brummi hatte plötzlich das Heck des Vorausfahrenden gerammt. Dieser geriet daraufhin ins Schleudern und stieß gegen die Leitplanke. Der 54-jährige Unfallverursacher kam mit erheblichen Blessuren in ein Krankenhaus. Wegen der Bergungs- und Aufräumarbeiten war die Autobahn in Richtung Hof fast eine Stunde voll gesperrt.