Sechsjährige bei Unfall schwer verletzt – Zeugen gesucht

Glauchau – Auf der Kreuzung Waldenburger/Hochuferstraße stieß eine 28-jährige VW Polo-Fahrerin am Montagnachmittag mit einem von rechts kommenden 54-jährigen Renault Laguna-Fahrer zusammen. Bei dem Unfall wurde ein im Polo mitfahrendes sechsjähriges Mädchen schwer verletzt. An beiden Autos entstand Totalschaden, der sich auf ca. 9.000 Euro beziffert. Die B 175 war von der Waldenburger Straße in Richtung Zwickau für ca. anderthalb Stunden voll gesperrt. Zum Unfallhergang sucht die Polizei dringend Zeugen, insbesondere jene Autofahrerin, welche sich zum Unfallzeitpunkt auf der Linksabbiegespur in Richtung Zwickau befand und Erste Hilfe leistete. Unter Telefon 03763 64-0 nimmt das Polizeirevier Glauchau Hinweise entgegen.