Buchpräsentation mit Live-Musik

Zu einer musikalischen Buchpräsentation lädt das Robert-Schumann-Haus Zwickau am Mittwoch um 17 Uhr ein. Dr. Annegret Rosenmüller präsentiert ihre im Rahmen der Schumann-Briefedition erschienene Ausgabe von Briefen Clara Schumanns an ihre Schülerin Mathilde Wendt. Damit wird die erste Publikation der seit Frühjahr 2010 bestehenden neuen Arbeitsstelle der Sächsischen Akademie der Wissenschaften vorgestellt, die ihren Sitz am Schumann-Haus Zwickau und in Dresden hat. Dr. Annegret Rosenmüller studierte in Leipzig, promovierte in Dresden, arbeitete vorher für verschiedene Institutionen wie dem mdr und die Leipziger Universitätsbibliothek und war an auswärtigen Projekten, beispielsweise für die Händelfestspiele in Göttingen, beteiligt. Musikalisch umrahmt wird die Lesung durch den Leiter des Schumann-Hauses, Dr. Thomas Synofzik.