FSV bestreitet fünf Testspiele

Kurz vor dem Veolia Hallenmasters ist die Oberligamannschaft des FSV Zwickau in die Rückrundenvorbereitung gestartet. Neben dem täglichen Training bestreiten die Schützlinge von Nico Quade auch fünf Testspiele. Nach dem Vergleich mit den Bezirksligafußballern von Motor Süd am Samstag tritt der FSV am Sonntag beim FC Thüringen Jena an. Erste große Herausforderung ist am kommenden Mittwoch die Partie beim Regionalligisten ZFC Meuselwitz. Weitere Testspielgegner sind der SC Weimar und die 2. Mannschaft von Energie Cottbus. Vom 23. bis 29. Januar führt der Oberligist ein Trainingslager in Zwickau durch.