Auto kippt auf die Seite

Zwickau, OT Marienthal – Eine Seniorin ist in der Nacht zu Montag mit ihrem Polo auf dem Eschenweg verunglückt. Die 79-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Nachdem ihr Wagen mehrere geparkte Fahrzeuge gestreift hatte, legte er sich auf die Seite. Rettungskräfte halfen der Verunglückten schließlich ins Freie. Nach Schätzungen entstand ein Schaden von knapp 9.000 Euro. Worin der Auslöser des Unfalls lag, ist bislang nicht bekannt.