Unfallverursacher meldet sich, kaputtes Auto fehlt noch

Zwickau, OT Pölbitz – Erst zwei Stunden nach einem Unfall hat sich der Verursacher am Mittwoch bei der Polizei gestellt. Gegen den Rentner wird nun ermittelt. Der 71-Jährige hatte mit seinem Mercedes Viano am Nachmittag auf der Leipziger Straße einen geparkten Kleintransporter gestreift und dabei den Spiegel beschädigt. Vom Besitzer des Transporters fällt allerdings noch jede Spur. Er wird gebeten, sich bei der Polizei in Zwickau melden, Telefon 0375/ 44580.