Opel kollidiert mit Linienbus

Zwickau – 12.000 Euro Sachschaden ist das Ergebnis eines schweren Unfalls vom Mittwochabend. Ein 56-Jähriger war mit seinem Opel auf der Kreisigstraße in Richtung Dr.-Friedrich-Ring unterwegs. Beim Überqueren der Bosestraße missachtete er einen von rechts kommenden Omnibus. Es kam zur Kollision. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.