Streife entdeckt gestohlenes Moped

Langenbernsdorf, OT Trünzig – Auf der Katzendorfer Straße haben Beamte am Dienstagnachmittag ein gestohlenes Moped aus dem Verkehr gezogen. Das S 51 war den Beamten aufgefallen, weil es kein Kennzeichen trug. Wie der 16-jährige Fahrer zu dem Zweirad kam, muss noch ermittelt werden. Das Moped war im Dezember 2009 in Zwickau als gestohlen gemeldet worden.