Beamte ziehen Alkoholsünder aus dem Verkehr

Zwickau – Ein betrunkener Autofahrer ist am Dienstagmorgen auf der Carolastraße ins Visier der Polizei geraten. Der 33-Jährige saß mit 2,16 Promille (Atemalkoholwert) am Steuer seines Opel Corsa. Gegen ihn wird wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt.