Weihnachtsgeschenk aus dem Stadtarchiv

Das Stadtarchiv Zwickau hält auch in diesem Jahr ein besonderes Weihnachtsgeschenk bereit. Mit dem repräsentativen Band „Schätze des Stadtarchivs Zwickau aus acht Jahrhunderten“ werden nicht nur die Herzen der Hobbyhistoriker und mit der Geschichte ihrer Stadt verbundenen Zwickauer höher schlagen. Das Schriftgut vermittelt detaillierte und mit neuen Erkenntnissen untersetzte Informationen zur Geschichte der Stadt und des Archivs. Hochwertige Reproduktionen ausgewählter Dokumente, Stadtansichten und Pläne veranschaulichen dem Leser Interessantes und Wissenswertes aus den vergangenen Jahrhunderten. Das Buch ist im Stadtarchiv, Lessingstraße 1 und im Museum Priesterhäuser zum Preis von 15 Euro erhältlich.