Brand im Spänebunker

Fraureuth; OT Beiersdorf – Wegen eines Brandes in der Heizungsanlage einer Firma auf der Gewerbestraße rückten am Montagmittag die Freiwilligen Feuerwehren von Beiersdorf, Gospersgrün, Neumark, Fraureuth, Ruppertsgrün und Werdau zum Löschen an. Aus bisher nicht geklärter Ursache kam es im Spänebunker zu einem Schwelbrand. Der Schaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen eingeleitet.