Circus Afrika muss Meerane verlassen

Der Circus Afrika muss sein Winterquartier in Meerane endgültig räumen. Das Oberverwaltungsgericht Bautzen hat die Beschwerde der Gebrüder Richard und Hardy Weisheit GbR gegen den Beschluss des Verwaltungsgerichtes Chemnitz vom 9. Dezember zurück gewiesen. Das Urteil ist unanfechtbar, weitere Rechtsmittel sind nicht möglich. Für die Tierhaltung in der ehemaligen Textilfabrik fehle die Genehmigung. Außerdem seien weder ein Wasser- noch Stromanschluss dauerhaft möglich.