Schietzold, Pielmeier und Vogl bleiben Eispiraten

Nach dem erfolgreichen Sechs-Punkte-Wochenende mit zwei Siegen gibt es bei den Eispiraten Crimmitschau weitere erfreuliche Nachrichten: Die Verträge für Thomas Pielmeier, André Schietzold und Patrik Vogl laufen bis zum Saisonende weiter. Bei André Schietzold und Thomas Pielmeier hat sich der Verein gegen eine Vertragsauflösung entschieden, der Kontrakt mit Verteidiger Patrik Vogl wurde verlängert. Alle drei Akteure haben maßgeblichen Anteil am aktuellen Erfolg des Teams. Auch wenn die Zuschauerzahlen im Sahnpark noch unter den Erwartungen liegen würden, wolle man derzeit keine Änderung an diesen Positionen vornehmen, so Geschäftsführer René Rudorisch.