Kind bei Unfall leicht verletzt

Zwickau, OT Marienthal – Leichte Verletzungen hat ein siebenjähriger Junge am Montagvormittag bei einem Unfall davon getragen. Zu dem Unfall war es gekommen, als die 34-jährige Mutter des Kindes gegen 9:50 Uhr mit ihrem Renault Clio von der Gutenbergstraße nach links in die Marienthaler Straße abbiegen wollte und dabei einen entgegen kommenden Mercedes Vito übersah. Der 34-jährige Mercedes-Fahrer wollte nach rechts in die Marienthaler Straße abbiegen. Bei dem Zusammenstoß auf der Kreuzung entstand Sachschaden von ca. 7.000 Euro.