Überschlag unter Alkohol

Zwickau – Alkoholisiert war ein 17-Jähriger mit einem Fiat auf der Äußeren Dresdner Straße (B 173) in Richtung Mülsen unterwegs. In Höhe Pöhlauer Straße kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Bei der Unfallaufnahme wurden bei dem Fahrer 0,6 Promille Atemalkohol festgestellt. Sein erst drei Monate alter Führerschein, welcher die Auflage enthält, Fahrten nur unter Aufsicht eines Begleiters durchzuführen, wurde sicher gestellt und eine Blutentnahme angeordnet. Der Schaden am Fiat wird mit etwa 8.000 Euro beziffert.