Neue Spielplätze in Hartmannsdorf und Niederhohndorf

In den Stadtteilen Hartmannsdorf und Niederhohndorf gibt es seit kurzem einen öffentlichen Spielplatz. Am Standort des alten Gerätehauses in Hartmannsdorf und einer ungenutzten Rasenfläche an der Wendeschleife in Niederhohndorf wurden hölzerne Spielhäuser, Federwippen und Sitzgelegenheiten installiert, die nicht nur zur Nutzung einladen, sondern sich auch gut in die ländliche Umgebung einfügen. Dieser Optik wird auch mit der Umfriedung in Form eines Staketenzaunes Rechnung getragen. Im Frühjahr ist auf beiden Spielplätzen der Einbau von weiteren Geräten sowie in Hartmannsdorf der Aufbau eines Pfahldorfhauses mit Rutsche vorgesehen.