EC-Karte geraubt

Zwickau – Einer 25-Jährigen wurde am Donnerstagmorgen auf dem Poetenweg die EC-Karte geraubt. Die junge Frau war wenige Minuten nach 7 Uhr auf dem rechten Gehweg von der Moritzstraße aus in Richtung Bosestraße unterwegs. In Höhe Einmündung Bosestraße wurde sie plötzlich von hinten angerempelt. Ein Unbekannter griff sich die EC-Karte, welche die Geschädigte in der Hand hielt. Der etwa 180 bis 185 Zentimeter große Täter rannte anschließend in Richtung Georgenplatz davon. Wer die Tat beobachtet hat oder sonst sachdienliche Hinweise geben kann, wendet sich bitte an die Kripo Zwickau, Telefon 0375/ 4284480.