Zwei Menschen bei Unfall verletzt

Mülsen, OT St. Micheln – Beim Zusammenstoß von zwei Autos sind am Mittwochmorgen zwei Menschen leicht verletzt worden. Nach Schätzungen beläuft sich der Sachschaden auf rund 18.000 Euro. An der Ecke Auerbacher /Gewerbestraße hatte eine 59-Jährige mit ihrem VW Caddy einer 49-jährigen Renault-Fahrerin auf eisglatter Fahrbahn die Vorfahrt genommen. Die beiden beteiligten Insassen mussten von einem Arzt behandelt werden. Wegen der Aufräumarbeiten kam es zeitweise zu Verkehrsbehinderungen.