Rentner übersieht herannahendes Auto

Zwickau – Beim Zusammenstoß von zwei Autos an der Ecke August-Bebel-/ Kolpingstraße ist am Montagmorgen ein Mensch schwer verletzt worden. Zudem entstand ein Schaden von knapp 16.000 Euro. Der Unfall hatte sich ereignet, als ein 78-Jähriger mit seinem Passat auf die Kolpingstraße fuhr und dabei einen herannahenden Seat übersah. Der 25-jährige Fahrer des Leon musste ins Krankenhaus gebracht werden.