Eispiraten wollen positiven Trend fortsetzen

Den positiven Trend der Vorwoche wollen die Eispiraten Crimmitschau am kommenden Wochenende bestätigen und auch gegen den ESV Kaufbeuren sowie bei den Lausitzer Füchsen punkten. Am Freitag, 20 Uhr, geht es im Sahnpark zunächst gegen den derzeitigen Tabellenneunten. Das Team aus dem Allgäu kommt nach dem Auswärtssieg bei den Dresdner Eislöwen in dieser Woche erneut nach Sachsen. Am Sonntag steht dann die Auswärtsaufgabe in Weißwasser an. Im Derby gegen die zurzeit stark aufspielenden Füchse erwartet die Eispiraten eine hitzige Atmosphäre und der gewohnte Kampf um Punkte und die Vormachtstellung in Sachsen.