Auto prallt gegen Zaun – Fahrerin gesucht

Zwickau, OT Marienthal – An der Werdauer Straße, kurz vor der Kreuzung Königswalder Straße, kam es am Dienstagmorgen zu einem Unfall, wobei Sachschaden von etwa 1.000 Euro entstand. Die Verursacherin hinterließ einen Zettel und verschwand. Die Fahrerin eines Kia Clarus war zwischen 5:00 und 5:30 Uhr stadtwauswärts vor besagter Kreuzung von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Tor und einen Zaun geprallt. Die Frau wird gebeten, sich mit dem Verkehrsunfalldienst in Reichenbach (Telefon 03765/ 500) in Verbindung zu setzen.