Wer hatte Grün? – Zeugen gesucht

Werdau – Am Sonntagabend ereignete sich im Kreuzungsbereich Greizer Straße/Otto-Türpe-Straße ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Renault Laguna wollte gegen 18:20 Uhr von der Greizer Straße nach links in die Otto-Türpe-Straße abbiegen. Der Pfeil für Linksabbieger zeigte angeblich grün. Dabei stieß der 45-Jährige mit einem entgegenkommenden Simson-Fahrer  zusammen. Der 17-Jährige wurde leicht verletzt. Auch der Mopedfahrer behauptet, bei grünem Lichtzeichen gefahren zu sein. Es entstand ein Sachschaden von 2.500 Euro. Hinweise zum Unfallhergang nimmt die Autobahnpolizeirevier Reichenbach unter der Rufnummer 03765/500 entgegen.