Taube abgeschossen

Zwickau – Ein unbekannter Schütze hat es offenbar auf Tauben abgesehen. Am Samstagnachmittag meldete sich ein Anwohner aus der Heinrich-Heine-Straße bei der Polizei, weil er Schussgeräusche wahrgenommen hatte und danach eine tote Taube auf der Straße liegen sah. Nach dem bisherigen Kenntnisstand ist auf den Vogel mit einem Luftgewehr geschossen worden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen melden sich bitte im Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375/ 44580.