Einkaufsmarkt evakuiert

Ein vermeintlicher Sprengstofffund löste heute Vormittag einen Polizei-Großeinsatz aus. Vor dem Eingang eines Einkaufsmarktes in Marienthal wurde eine Plastiktüte gefunden, die ein Päckchen enthielt. Der Markt wurde daraufhin evakuiert, die Anwohner gewarnt. Um den Inhalt des Päckchens kümmerten sich dann ein Sprengstoffsuchhund und der Kampfmittelbeseitigungsdienst. Nachdem das Paket geröntgt wurde und der Hund eingesetzt war wurde es geöffnet. Hierbei stellte sich heraus, dass der Inhalt lediglich aus Müll bestand.