Stadt informiert zum Abwasserkonzept

Eine Informationsveranstaltung zum Abwasserbeseitigungskonzept in Teilen Bockwas findet am Dienstag um 18 Uhr im Jugendpfarramt in der Tonstraße statt. Eingeladen sind insbesondere Einwohner und Grundstückseigentümer der Behringstraße 1-5, der Unteren Kohlenstraße, des Bockwaer Weges sowie der Muldestraße 6-23. Zur letzten Einwohnerfragestunde hatten Anlieger um weitere Auskünfte zum Abwasserbeseitigungskonzept und zu Fördermöglichkeiten für die Umrüstung auf vollbiologische Kläranlagen gebeten. Die Stadtverwaltung wandte sich daraufhin an den Regional-Wasser/Abwasser-Zweckverband Zwickau/Werdau und die Wasserwerke Zwickau, die dieser Bitte nun nachkommen.