Azubis der Stadtverwaltung erhalten Zeugnisse

Für 13 Azubis endete am Donnerstag eine dreijährige Ausbildung in verschiedenen Berufen bei der Stadtverwaltung Zwickau. In der Jakobskapelle des Rathauses überreichte Oberbürgermeisterin Findeiß den künftigen Verwaltungsangestellten, Gärtnern, Wasserbauern, Straßenwärtern und Diplom-Verwaltungswirten am Vormittag feierlich die Zeugnisse. Diejenigen, die ihre Abschlussprüfungen erfolgreich bestanden haben, wurden in ein befristetes Arbeitsverhältnis übernommen. Das beste Gesamtausbildungsergebnis erzielte André Flieger, der neben einem Büchergutschein im Wert von 20 Euro einen unbefristeten Arbeitsvertrag erhielt. Das beste Gesamtergebnis unter den Studenten erzielte Lisa Martin.