envia TEL unterstützt BSV-Nachwuchs

envia TEL ist neuer Sponsor der Nachwuchsabteilung des Frauenhandballvereins BSV Sachsen Zwickau und des Fußballvereins VFC Plauen. Das Unternehmen fördert die Vereine ab dieser Saison mit jeweils 2.000 Euro im Jahr. „Als führender regionaler Telekommunikationsdienstleister in Ostdeutschland ist es für uns ein besonderes Anliegen, den regionalen Handball und Fußball in Sachsen zu unterstützen. Beim BSV Sachsen Zwickau und dem VFC Plauen wollen wir unseren Beitrag dazu leisten, dass junge Talente gefördert und ihre Vereine vorangebracht werden“, so Frank Mirtschin, envia TEL-Stabsbereichsleiter Unternehmensentwicklung. Der BSV Sachsen ist mit vier Nachwuchsmannschaffen in die Saison 2011/2012 gestartet. Die Vogtländer sind mit zwölf Nachwuchsteams (A bis G-Jugend) am Ball. Die Sponsoringverträge haben eine Laufzeit von jeweils drei Jahren.