Halloweenblutspende auf Burg Schönfels

Sanfte Blutsauger erwarten am Montag gute Geister auf der Burg Schönfels zur Blutspende: Bereits zum dritten Mal laden das Deutsche Rote Kreuz und die Freiwillige Feuerwehr Schönfels zu einer Blutspendeaktion mit besonderem Rahmen ein. Das Team vom DRK-Blutspendedienst Ost empfängt die Blutspender ab 16 Uhr phantasievoll kostümiert auf der mit Kürbissen, Spinnen und allerlei Geistergespinst stilvoll geschmückten Burg. In der Gaststätte erwartet die Spender ein passender Imbiss mit Kürbissuppe zur Stärkung. Für kleine Geister ist Gruselschminken und eine Bastelecke vorgesehen. Wer möchte, kann bis 20 Uhr ebenfalls kostümiert zur Blutspende erscheinen. Nötig ist lediglich der Personalausweis.