Radfahrerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Zwickau – Beim Linksabbiegen von der Thomas-Mann- in die Kolpingstraße erfasste eine 58-Jährige mit ihrem Renault am Dienstag gegen 10:20 Uhr eine Radfahrerin. Die 76-Jährige wollte mit ihrem Mifa-Klappfahrrad gerade die Kolpingstraße überqueren. Nach dem Unfall musste die schwer verletzte Rentnerin mit dem Rettungshubschrauber ins Heinrich-Braun-Krankenhaus geflogen werden. Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion Südwestsachsen sucht Zeugen, die Angaben dazu machen können, ob die Radfahrerin auf dem Gehweg zu Fuß oder fahrend unterwegs war, Telefon 03765/ 500.