Ex-Marillion-Sänger in der Lutherkirche

ProgRock-Fans der Region können sich am Donnerstag auf einen besonderen musikalischen Leckerbissen freuen: Im Rahmen seiner Fishheads Acoustic-Tour gastiert FISH ab 20 Uhr in der Zwickauer Lutherkirche. Im schottischen Edinburgh als Derek William Dick geboren, war FISH bis 1988 Frontmann von Marillion. Mit „Kayleigh“ schuf die Band Mitte der Achtziger Jahre einen absoluten Rockklassiker. Seitdem veröffentlicht der charismatische Sänger regelmäßig Solo-Alben. Seine Fans, die FishHeads, sind ihm immer treu geblieben. Ihnen ist diese Tour gewidmet. Klavier, Gitarre und Mikro – mehr wird im aktuellen Programm nicht benötigt. Ohne Netz und doppelten Boden legt FISH seine musikalische Seele in die Hände seiner Zuhörer. Begleitet wird er dabei von seinen langjährigen Bandkollegen Frank Usher an der Gitarre und Foss Paterson am Piano.