WITHIN TEMPTATION im Alten Schlachthof

Symphonischen Metal mit einem ungeheuren Potenzial bekommen die Besucher des Alten Schlachthofes in Dresden am 23. November geboten. Die Kompositionen von WITHIN TEMPTATION klingen wie der perfekte Soundtrack eines Fantasy-Romans. Die Fans der Band um Frontfrau Sharon den Adel sind begeistert und sorgen für entsprechende Plattenumsätze: Bereits das zweite Album „Mother Earth“ landete in den Charts und legte den Grundstein für den bis heute anhaltenden Erfolg des niederländischen Metal-Sechsers. Live-Touren mit Paradise Lost oder Kooperationen mit Keith Caputo zählen ebenso dazu wie die Zusammenarbeit mit Rammstein-Mischer Stefan Glaumann. Das Vorprogramm in Dresden bestreitet Anneke van Giesbergen. Seit 2007 ist die ehemalige Sängerin von THE GATHERING auf Solopfaden unterwegs. Ein Jahr später wirkte sie beim Album „Black Symphony“ von WITHIN TEMPTATION mit.