Autodieb erwischt

Zwickau – Am Mittwoch, gegen 23 Uhr fiel einem Bürger in Marienthal ein Pkw Peugeot auf, der ohne Licht stadteinwärts fuhr. Durch eine Polizeistreife konnte das Fahrzeug auf der Crimmitschauer Straße, Einmündung Lessingstraße, gestoppt werden. Der Fahrer, ein 28-jähriger Tunesier hatte weder Fahrzeugpapiere und noch einen Führerschein bei sich. Des Weiteren roch er nach Alkohol. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab 1,36 Promille. Im Rahmen der Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Tunesier das Auto zuvor vom Platz der Völkerfreundschaft entwendet hat.