Radfahrer nach Kollision mit Pkw schwer verletzt

Zwickau – Beim Zusammenstoß mit einem Pkw wurde am Montagnachmittag ein Radfahrer schwer verletzt. Obwohl dort ein Radweg vorhanden ist, war der 19-Jährige auf dem Fußweg der Crimmitschauer Straße unterwegs. Als ein 64-jähriger Autofahrer auf den Parkplatz des Krematoriums einbog, kam es zur Kollision. Der Radler musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden beträgt 1.500 Euro.