Trabantfahrer-Treffen nur noch aller zwei Jahre in Zwickau

Nach seiner erfolgreichen Feuertaufe als Veranstalter des Internationalen Trabantfahrer-Treffens will das Zwickauer August Hoch Museum an dem neuen Konzept festhalten. Die Veranstaltung zu einem Oldtimertreffen zu machen, sei von den Teilnehmern sehr gut angenommen worden. Allerdings reicht die personelle Kapazität des Museums nicht für eine jährliche Durchführung aus. Demzufolge wird das 17. ITT – wiederum mit Unterstützung der Vereine Intertrab e.V., Motorsportclub Zwickau sowie Motorsport Sachsen Zwickau –  vom 14. bis 16. Juni 2013 auf dem Zwickauer Platz der Völkerfreundschaft stattfinden.