Erfolgreiche Rallye Bad Schmiedeberg für MC Zwickau

Zum 6. Mal fand am vergangenen Samstag die ADMV-Rallye Kurstadt Bad Schmiedeberg statt. Die Teams vom Motorsportclub Zwickau können auf eine erfolgreiche Teilnahme zurückblicken. Für eine erneute Überraschung sorgte das Junior-Team des MC Zwickau. Die beiden 19-jährigen Philipp Koch und Kevin Baumann fuhren innerhalb von 14 Tagen ihren zweiten Klassensieg ein. In der seriennahen Klasse G18 konnten sich die Neueinsteiger im betagten aber erfolgreichen VW Golf GTI vor der Konkurrenz behaupten. Im Gesamtklassement erreichten sie Platz 44. Bestes Clubteam mit Gesamtrang 32 wurden die Zwickauer Sven Müller und Karsten Schneider, ebenfalls auf einem VW Golf.