Patrick Pohl auch 2011/12 ein Eispirat

Die Eispiraten Crimmitschau melden einen weiteren Neuzugang. Patrick Pohl wird auch in der Saison 2011/12 das Trikot des westsächsischen Eishockey-Zweitligisten tragen. Der gebürtige Berliner absolvierte das Vorbereitungsprogramm in seiner Heimatstadt bei den Eisbären. „Er ist ein wertvoller Spieler für unser Team, der in Crimmitschau beste Chancen bekommt sich auch weiterhin für die DEL zu empfehlen“, sagte Eispiraten-Geschäftsführer René Rudorisch über seinen Förderlizenzspieler. Als Center und Flügelspieler absolvierte der 21-Jährige Center im vergangenen Jahr 19 Partien für die Eispiraten, in denen er 15 Punkte (5 Goals, 10 Assists) verbuchen konnte.