Brennendes Auto in Tankstelle

Zwickau/ Eckersbach – Mit dem Schrecken kamen eine Autofahrerin und der Pächter einer Tankstelle in der Sternenstraße davon. Als die 52-Jährige ihren VW Passat tanken wollte, stieg aus dem Motorraum plötzlich Rauch auf. Als die alarmierte Berufsfeuerwehr eintraf, stand der Pkw im Frontbereich bereits in Flammen. Das Feuer konnte aber umgehend gelöscht werden. Ursache des Brandes war ein technischer Defekt.