50-Jährige an der Haustür überfallen

Werdau – Eine 50-jährige Frau wurde in der Nacht zum Sonntag in der Burgstraße Opfer eines Raubes. Nach dem Besucher einer Veranstaltung wollte sie gegen Mitternacht ihre Haustüre öffnen, als sie plötzlich von einem Unbekannten von hinten niedergeschlagen wurde. Der Täter entriss ihr die Umhängetasche, in der sich unter anderem ca. 20 Euro Bargeld, ein Motorola-Handy sowie persönliche Dokumente befanden. Die Frau wurde bei dem Überfall leicht verletzt.