Linienbus übersieht Kleinbus

Hartenstein – Ein Unfall mit 5.000 Euro Sachschaden ereignete sich am Montagmorgen auf dem Marktplatz. Der Fahrer eines Linienbuses wollte von der Haltestelle nach links in die gegenüber liegende Einmündung zur Rudolf-Breitscheid-Straße fahren. Dabei übersah der 56-Jährige einen Kleinbus, der von hinten, aus Richtung Bahnhofstraße kam. Zwischen beiden Fahrzeugen kam es zum Zusammenstoß.