Zweiradfahrer verletzt – Unfallverursacher flüchtet

Zwickau – Ein Motorroller-Fahrer wollte am Freitag kurz nach 8 Uhr an der Kreuzung Crimmitschauer Straße/Konradstraße nach rechts abbiegen. Dabei wurde der 51-Jährige von einem weißen Kleinwagen überholt. Weil das Auto ebenfalls rechts abbog, kam es zum Zusammenstoß. Der Zweiradfahrer stürzte und zog sich Verletzungen zu. Der Unfallverursacher flüchtete. Die Höhe des Sachschadens beträgt ca. 500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Zwickau zu melden, Telefon 0375/ 44580.