Tötungsverbrechen in der Bahnhofsvorstadt – Täter verhaftet

Zwickau – Der wegen eines Tötungsdeliktes gesuchte 23-jährige Tatverdächtige konnte am Donnerstagmittag in einer Wohnung auf der Windbergstraße festgenommen werden. Die Kripo kam dem Mann im Zuge der Ermittlungen und durch Zeugenhinweise auf die Spur. Jens B. soll am Freitag dem Haftrichter vorgeführt werden. In einer Wohnung auf der Helene-Heymann-Straße hatte der Zwickauer am Mittwochabend einen 26-jährigen Mann nach einem Streit erstochen.