Waldarbeitermeisterschaft zum 10. Waldtag

Am Sonntag findet auf dem Holzplatz in der Nähe des alten Langenbernsdorfer Bahnhofes der 10. Werdauer Waldtag statt. Von 10 bis 17 Uhr gibt es zahlreiche Angebote zu den Themen Wald, Holz, Forstwirtschaft, Naturschutz, Tourismus und Jagd. Als Höhepunkt zum Jubiläum hat der Forstbezirk Plauen den Sächsischen Waldarbeitermeisterschaftsverein eingeladen. Auf der großen Bühne werden Show-Wettkämpfe mit der Motorsäge präsentiert. Die Johanniter-Kindertagesstätte Langenbernsdorf führt am Nachmittag das Bühnenstück „Die kleine Raupe und das Gärtchen“ auf. Weiterhin erwarten die Besucher ein Waldquiz zum Internationalen Jahr der Wälder, eine Pilzausstellung und eine Falkner- und Jagdhundeschau. Mit Jagdsignalen umrahmen die Hartensteiner Jagdhornbläser das Programm.