Dieseldiebe bedienen sich an Wohnmobil und Lkw

Zwickau – Zwischen Montag und Donnerstag haben Dieseldiebe aus dem Tank eines Wohnmobils knapp 140 Kraftstoff gestohlen. Das Fahrzeug vom Typ MAN stand zum Tatzeitpunkt in der Newtonstraße. Nach Schätzungen beläuft sich der Schaden auf mehr als 200 Euro. 350 Liter Diesel im Wert von 500 Euro haben Unbekannte aus dem Tank einem Lasters gezapft. Der Lkw stand von Freitag, 20 Uhr, bis Dienstagfrüh in der Saarstraße. Die Polizei sucht Zeugen.