Motorrad fährt 132 Stundenkilometer über Limit

A 72/Weischlitz, OT Großzöbern – Bei erlaubten 100 ist am Montag ein Motorradfahrer auf der Autobahn mit 232 Stundenkilometern geblitzt worden. Den Mann erwarten neben einem Bußgeldbescheid über 600 Euro vier Punkte in Flensburg. Zudem muss er drei Monate auf seinen Führerschein verzichten. Während der fünfstündigen Tempomessung am Parkplatz Großzöbern registrierten die Beamten insgesamt 1.850 Fahrzeuge, 538 von ihnen waren zu schnell. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit war wegen Mäharbeiten herabgesetzt worden.